Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 

Vi - Göma - Pespach - Vi Longiaru / Campill

Diese Route ist nicht von schwierigen Passagen gekennzeichnet, aber auf dem Durchgang vom Göma-Pass, zu den Weiden von Col Varencinch, soll man Acht geben. Dieser Teil der Strecke ist eher steil und schmal, bitte Vorsicht!
Gestartet wird von der Örtlichkeit Ví in Campill, wo die asphaltierte Straße endet. Man geht auf dem Weg mit der Markierung 6, Richtung Vaciara. In Vaciara angekommen, beginnt der Naturpark Puez- Odle und man geht auf dem Weg N. 35/9 weiter, bis man die Maximalhöhe des Rundganges zum Göma- Pass (2109 m) erreicht hat. Weiter geht’s auf dem Weg mit der Markierung N.9, in Richtung St. Martin. Der erste Teil der Strecke ist eher steil und anspruchsvoll, aber kaum hat man die Weiden von Col Varencinch erreicht, kann man sich über einen gemütlichen Abstieg bis zu den Weiden von Pespach freuen.

Folgt man die Wege von Pespach, Rozò, Chessel oder geht man einfach auf der asphaltierten Straße, so erreicht man wieder Campill. Vom Bauernhof Chessel erreicht man Bioch und dort beginnt der Aufstieg entlang des Weges (da sind keine Informationstafeln), das als erstes zu Plan führt. In Plan gibt es eine Reihe von unbewohnten Häuser, es folgt dann Laguscel, eine typische ladinische Siedlung, "vila" genannt, und schließlich kommt man nach Ví, Startpunkt der Route.
 
Mountain Panoramic Wellness Hotel Dolasilla
Familie Frenademez Mirko
Str. Rottonara, 30  .  39036 La Villa  .  Italien
Tel +39 0471 847006  .  
Socials
 
 
Newsletter
Angebote & News direkt in Ihr Postfach
Anmelden
© 2017 Mountain Panoramic Wellness Hotel Dolasilla..produced by Zeppelin Group - Internet Marketing